Ein Adventskranz to go in der Streichholzschachtel

Der Advent ist nicht mehr fern und einen Adventskranz to go kennt inzwischen wahrscheinlich jeder. Trotzdem ist er jedes Jahr wieder sehr beliebt und erfreut jeden Beschenkten.

In diesem Jahr habe ich den Adventskranz einmal etwas anders gestaltet. Es sollte auf jeden Fall schnell gehen, da ich davon einige verschenken möchte.

Adventskranz to go

Adventskranz to go aus in der Streichholzschachtel

Die Kaminhölzer gibt es in den großen Verpackungen, diese habe ich gleich genutzt und und aus Farbkarton ein Innenleben gestaltet, wo 4 Teelichter Platz haben, daneben passen noch wunderbar ein paar der Streichhölzer. Die Außenseite der Packung habe ich mit weihnachtlichem Designerpapier beklebt, die Reibefläche bleibt dabei offen.

Und fertig ist der Adventskranz to go.

 

Schreibe einen Kommentar