Tischkalender / Mini-Kalender 2017 mit Stampin´UP! Produkten

Hier geht es zu den Tischkalendern 2018!

So langsam wird es Zeit, die nächsten Workshops vorzubereiten, ein Projekt werden z.B. die kleinen Tischkalender sein. Wer freut sich nicht über so ein persönliches Geschenk. Man kann sie individuell gestalten und das Schönste daran ist, dass der Beschenkte das ganze Jahr über Freude daran hat – wenn das nicht das perfekte (Weihnachts)Geschenk für einen lieben Menschen ist?

  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up

 

Und so kannst Du die kleinen Tischkalender nachbasteln:

Material:

  • Tischkalender Stampin upFarbkarton Deiner Wahl 14,5 cm x 21 cm und 7,8 cm x 5 cm
  • DSP Deiner Wahl 7 cm x 14 cm
  • Framelits Anhänger und Etiketten
  • passendes Schleifenband
  • Mini-Kalender 2017
  • Ich habe hier ein Stempelset verwendet, welches leider nicht mehr erhältlich ist
  • Scheidebrett, Kleber, Schere, Lochwerkzeug

Los geht´s:

Der Farbkarton wird bei 3 cm und 10,5 cm gefalzt, dann den Farbkarton einmal um 180 Grad drehen und noch einmal bei 3 cm falzen. Alle Falzkanten ziehst Du mit dem Falzbein nach. Damit ist das Grundgerüst auch schon fertig.

Anschließend klebst Du Dein DSP auf den Farbkarton. Den Mini-Kalender klebst Du auf das kleinere Stück Farbkarton und anschließend links oder rechts auf das DSP.

Dann stempelst Du den Spruch Deiner Wahl auf ein Stück flüsterweißen Farbkarton und kurbelst diesen mit dem passenden Framelit durch die Big Shot. Alternativ kannst Du natürlich auch die passenden Stanze benutzen, leider ist diese aber nicht mehr im Katalog erhältlich. Den Anhänger kannst Du dann nach Belieben verzieren und klebst ihn mit Dimensionals neben den Minikalender.

Fast fertig! Aber damit der Kalender sicher steht und vielleicht auch als kleiner Gruß mit der Post versandt werden kann, habe ich noch einen der beiden 3 cm-Falze eingeschnitten. Dafür legst Du am Besten einen der beiden Falze jeweils bei 2 cm auf dem Schneidebrett an und schneidest diesen 1 cm ein. Damit es auch ganz genau wird und der Tischkalender am Ende nicht schiefsteht und wackelt, habe ich die Schneideklinge bei 1 cm in den Farbkarton eingestochen und zum Rand geschnitten.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up
  • Tischkalender Stampin up

Oder Materialpaket für den Tischkalender bestellen:

TischkalenderGerne kannst Du aber auch ein, zwei, drei … fertige Materialpakete (4,00 € pro Paket zzgl. Versand) für den Mini-Kalender bei mir bestellen. Du erhälst damit alles, was Du für einen fertigen Tischkalender benötigst und kannst einfach drauflosbasteln. Bitte gib mir dafür Deine Farbwünsche an.

Keine Lust zum Selberbasteln?

Dann übernehme ich das für Dich !!! Du kannst bei mir auch die fertigen Kalender für 7,00 € pro Stück zzgl. Versand bestellen. Bitte gib mir Deine Farbwünsche an. Gerne kann ich auch einen Spruch oder ein Foto Deiner Wahl oder oder oder verwenden. Du kannst den Tischkalender in meinem Shop bestellen oder schreib mir einfach eine eMail, ich berate Dich gern.

#mini-kalender #tischkalender #stampinup

3 comments

  1. Manuela says:

    Hallo Jana,

    welch schöne Idee.
    Ich wüsste auch gerne wo du so einen kleinen Kalender aufgetrieben hast.

    Liebe Grüße,
    Manuela

  2. Andrea says:

    Was für eine hübsche Idee – und genau meine Farben 😉
    Darf ich fragen, wo Du die Kalender gekauft / bestellt hast?

    Lieben Dank, Andrea

Schreibe einen Kommentar